♦♦♦ Aurora Borealis ♦♦♦
Menu  
  Home
  Events
  Interviews 2016-2017
  Gig-Reviews 2015-2017
  CD-Reviews 2015-2017
  DVD-Reviews
  Book-Reviews
  Reports
  Videos
  Gallery
  Contact
  VIP
  About
Insgesamt haben schon 235868 Besuchervorbeigeschaut!
Turku Romantic Movement "TRM"
Turku Romantic Movement "Turku Romantic Movement", VÖ 19.06.2009, Fading Ways



Tracklist:

01) Daily Planet
02) Zero Nine
03) Moneypulation
04) Black Beach
05) It`s Another Massacre Motherfucker!
06) Nothing At All
07) In Command
08) The Return Of The Carpenter
09) Image Of My Time
10) Finland

Und schon wieder weht ein frischer Wind aus Finnland zu uns herüber. Diesmal handelt es sich um eine vierköpfige Rockband namens Turku Romantic Movement (TRM), die ihre Musik mit reichlich Glam und Rock`n`Roll versieht. Anfangs nannten sich die Jungs noch Turun Romantiikka und sangen auf Finnisch. Mittlerweile sind ihre Texte auf Englisch und ihr Bandname auch. Das erste Album „Noise & Confusion“ erblickte im Jahr 2007 das Licht der Welt. Nun, Anno 2009, ist es Zeit für das zweite Werk der Finnen.Das neue Album „Turku Romantic Movement“ wurde von TRM selbst produziert und beinhaltet 10 Tracks, die allesamt äußerst gitarrenbetont sind. Das beweist bereits der Opener „Daily Planet“, der sogleich rockig loslegt. Frontmann Rami lässt es sich nicht nehmen, auch ein wenig rauer zu schreien. Ebenso rockig wie der Opening-Track geht es mit der Rock´n`Roll-Nummer „Zero Nine“ weiter, an die sich die Single „Moneypulation“ anschließt, die mit einem etwas gedrosselteren Tempo daher kommt. Vermeintlich noch ruhiger ist „Black Beach“, der mit seinen gut fünf Minuten den längsten Track der Scheibe darstellt, aber sich nach und nach ein wenig vom Tempo steigert. Mit „It´s Another Massacre Motherfucker!“ geht`s dann auf dem zweiten Turku Romantic Movement-Album wieder richtig in die Vollen. Da kann man sich förmlich bildlich vorstellen, wie die vier Herren garantiert auch auf der Bühne ordentlich abgehen und ihren Spaß an der Musik haben. Turku Romantic Movement segeln unter der Flagge „Rock Rhythm Revolution“ und liefern uns reichlich Ohrwurm-Futter. Nicht unerheblich dazu bei trägt unter anderem auch die eingängige Rock-Nummer „Nothing At All“ oder „The Return Of The Carpenter“, bei der es eine famose Lead-Gitarren-Melodie zu hören gibt.Abgeschlossen wird das neue Album von der finnischen Band Turku Romantic Movement mit einem Lied über das Heimatland des Quartetts, nämlich über Finnland. Hier singt Rami die Zeilen „We`re just people from the woods. Give us attention and we`re ready to please…” (zu Deutsch: “Wir sind nur Menschen aus dem Wald. Schenke uns Aufmerksamkeit und wir machen euch eine Freude...“). Und Aufmerksamkeit haben Turku Romantic Movement in jedem Fall verdient. Finnlands „politico-glam-rockers“ wissen mit ihrem neuen Werk zu überzeugen und sorgen für ein ordentliches Rock-Feeling!

Review: Lea S.
Review for: darkmoments.de
Website Band: https://myspace.com/turkuromanticmovement


(c) darkmoments
Time  
   
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
copyright: Aurora Borealis 2007-2015