♦♦♦ Aurora Borealis ♦♦♦
Menu  
  Home
  About
Evergrey "The Storm Within"
Evergrey „A Storm Within“, VÖ 09.09.2016, AFM Records



Tracklist:
01) Distance
02) Passing Through
03) Someday
04) Astray
05) The Impossible
06) My Allied Ocean
07) In Orbit (featuring Floor Jansen)
08) The Lonely Monarch
09) The Paradox Of The Flame (featuring Carina Englund)
10) Disconnect (featuring Floor Jansen)
11) The Storm Within

20 Jahre Bandgeschichte und mit „The Storm Within“ das mittlerweile zehnte Studio-Album in der Hand: Evergrey können zurecht stolz sein! Insbesondere, da die neuen progressiven, düster-melodischen Metal-Songs mal wieder echt einschlagen. Der Opener „Distance“, der als erste Single mit Clip veröffentlicht wurde, gibt sich zwar etwas schleppend, dafür legt das direkt folgende „Passing Through“ einen Zahn zu und beißt sich im Gehörgang fest, während „Someday“ wieder schwer und düster aus den Boxen dröhnt.

Düster sind auch die Gitarrenriffs bei „Astray“, das zudem mit einem Gitarrensolo versehen wurde. Der entspannte Dreiminüter „The Impossible“ wird derweil von Klavier und Streichern dominiert. Doch als wahre Ballade entpuppt sich erst „The Paradox Of The Flame“ – ein Song, bei dem musikalisch ein weiteres Mal Klavier und Streicher im Mittelpunkt stehen. Gesanglich gibt es hier allerdings ein Duett zwischen Evergrey-Frontmann Tom Englund und seiner Frau Carina. Passend zur Gänsehautnummer haben die Schweden ein zweites tolles Musikvideo veröffentlicht, das wie der Clip zu „Distance“ auf Island gedreht wurde und mit eindrucksvollen Landschaftsbildern überrascht.

Eingerahmt wird die Ballade vom flotten „The Lonely Monarch“ und dem siebenminütigen Kracher „Disconnect“, der – so aggressiv er anfangs auch sein mag – ebenso seine Ruhepole hat. Noch aggressiver geht es auf „My Allied Ocean“ zu – inklusive wilden Gitarrensoli. Und mit „In Orbit“ haben Evergrey nochmals eine eingängige melodische Midtempo-Nummer geschaffen, auf der gar Floor Jansen von Nightwish gesanglich mitwirkt. Top! Abgerundet wird „The Storm Within“ vom gleichnamigen Titeltrack, der in epische Weiten vordringt. Wird so schnell nicht langweilig…

Punkte: 9/10

Text: Lea S.
Website Band: www.evergrey.net


(c) NEGAtief / www.negatief.de

Time  
   
Werbung  
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
copyright: Aurora Borealis 2007-2015